Sommer Winter

Fischen und Angeln in Tirol im Tannheimer Tal

8 Gewässer für Ihr abwechslungsreiches Angelvergnügen in Tirol

Der größte Teil der Fischgewässer in Tirol befindet sich in privater Hand und ist für Gäste unzugänglich – nicht so im Tannheimer Tal. Hier können Gäste und heimische Sportfischer gleich aus acht verschiedenen Gewässern wählen.
Die Angelsaison im Tannheimer Tal dauert von 1. April bzw. 1. Mai bis 31. Oktober, kann aber je nach Witterung variieren.

Angelausrüstung im Tannheimer Tal

Selbstverständlich können Sie Ihre eigene Angelausrüstung in den Urlaub mitbringen. Falls Ihnen das zu mühsam ist oder Sie spontan Lust bekommen, sich auf die Jagd nach Fischen zu machen, im Tannheimer Tal gibt es mehrere Angler-Fachgeschäfte und zudem die Möglichkeit, sich eine Ausrüstung auszuleihen. Informieren Sie sich einfach an der Hohenfels-Rezeption.

Sommer See Boot Tannheim
Genießen Sie die Stille mitten am See

Vilsalpsee

Ein Alpensee mit Trinkwasserqualität im Naturschutzgebiet mit traumhafter Bergkulisse. Nicht ganz einfach zu befischen.
Köder: Blinker, Fliege, Erlitzen. Lebendköder verboten.
Besatz: Bachforellen, Regenbogenforellen, Seeforellen, Seesaiblinge, Barsche.
Kartenverkauf: Restaurant Fischerstube. +43 5675 6278

Vils-Ach-Bach und Nesselwängler Ache

9 Kilometer langes, nicht ganz einfach zu befischendes Revier.
Besatz: Bachforellen, Bachsaiblinge.
Köder: Fliege, Fliegenrute, Spinnrute, Blinker, Kunstköder, generell Einzelschonhaken.
Kartenverkauf: Sport Gehring. +43 5675 6214

Fischteich Greither Weiher

Forellenweiher mit zünftiger Fischerhütte, wo Sie auch Räucherforellen kaufen können.
Besatz: Bachforellen, Regenbogenforellen, Karpfen, Seesaiblinge.
Köder: Alle.
Kartenverkauf: Greither Weiher. +43 676 424 79 33

Sommer am See in Tannheim
Erleben Sie eine fantastische Zeit am Wasser

Fischwasser Weißenbach und Nesselwängler Ache

Ein uriger Gebirgsbach – nicht einfach zu befischen.
Besatz: Bachforellen, Regenbogenforellen.
Köder: Schonhaken. Wurmfischen verboten.
Kartenverkauf: Gasthof Lamm. +43 5678 5216

Haldensee

Mit 72 ha und 22 Meter Tiefe der größte See im Tannheimer Tal – ein ausgezeichneter Hechtsee, im Juni hat Renkenfischen Hochsaison.
Besatz: Hechte, Renken, Barsche, Rotaugen, Karpfen, Schleien, Aitel.
Köder: Lebendköder verboten.
Kartenverkauf: Sport – Kaufhaus Tauscher. +43 5675 62090 22

 

 

Bloderteich am Haldensee

2.000 m² großer Angelteich für Kinder und Erwachsene – keine Fischerprüfung erforderlich.
Besatz: Bachforellen, Regenbogenforellen, Saiblinge.
Köder: Alle.
Kartenverkauf: Tauschers Alm. +43 676 606 02 09

Angeln im Sommer am Haldensee
Angeln am bezaubernden Haldensee

Fließwasser Haldensee

Ein leicht zu begehendes Fließwasser mit 3 Kilometer Länge – ideal zur Forellenpirsch.
Besatz: Bachforellen, Bachsaiblinge.
Köder: Kunstköder (Blinker), generell Einzelschonhaken. Wurmfischen und Maden verboten.
Kartenverkauf: Hotel Tyrol. +43 5675 6245

Tolle Angebote für Ihren Sommerurlaub im Hohenfels

Planen Sie einen Urlaub voller Naturerlebnisse in Tannheim in Tirol und buchen Sie gleich Ihr Zimmer im gemütlichen und stilvollen Hotel Hohenfels. Sie können sich auch über unsere Angebote und Pauschalen informieren oder Sie fordern einfach Ihr individuelles Urlaubsangebot für das Hotel Hohenfels an. Wir freuen uns jedenfalls, von Ihnen zu hören!